Seite auswählen

100 Meilen von Amsterdam, Dez. 2017

Unter  winterlichen Bedingungen machte sich eine verwegene Truppe von Oldtimer-Besitzern am 17. Dezember zu den 100 Meilen von Amsterdam auf. Start war am weihnachtlich beleuchteten Abend vom Grote Markt, Haarlem (the Netherlands) . Nach einer kalten und sehr regnerischen Fahrt trafen die Fahrzeuge gegen Mitternacht in Oud Zuilen ein. Nach Kleiderwechsel traf man sich sodann im „Belle“ in gemütlicher Atmosphäre zu „Benzingesprächen“.

Gemäß Ausschreibung handelte es sich nicht um einen Geschwindigkeitswettbewerb sondern um einen Test, ob die Fahrzeuge und ihre Fahrer nebst Maschinisten eine solche Rallye unter schweren, winterlichen Bedingungen durchstehen. Diesen Test haben diese sehr alten Fahrzeuge mit Bravour bestanden.

Bei dem Rennen handelt es sich um eine Initiative von www.via-Flaminia.com und www.PreWarCar.com

TommyTammsen war erstmals vor Ort und fror mit. Nachstehend einige Photos vom Sammeln am Groote Markt, Haarlem und von einigen Teilnehmerfahrzeugen am Zielort.

Meinen Videoclip über das Ereignis erreichen Interessierte hier (bitte klicken)

Teilnehmende Fahrzeuge können hier angesehen werden: http://www.the100miles.com/index2.php?t=1&h=27

Alle Ergebnisse gibt es hier: http://www.the100miles.com/index2.php

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen