Seite wählen

Rømø Motorfestival 2019

Es war wohl der letzte warme Sommertag vor der Wetteränderung zu Kälte und Regen. Tausende Zuschauer und die Teilnehmer genossen diesen wundervollen Tag am breiten Strand von Lakolk/Rømø.

Natürlich war die Luft benzingeschwängert, aber das gehört dazu genauso wie das Röhren der Motoren. Legionen von Vintage Cars, Pre War Cars und Motorrädern sowie ein Strom von Wohnmobilen und Campingfahrzeugen rollten bereits ab 6 Uhr früh heran und ich war froh, bereits um 5:00 Uhr im deutschen Glücksburg gestartet zu sein.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen