Seite auswählen

Techno Classica 2019 in Essen

Es ging dem Autor dieses kurzen Artikels so, wie Johannes Hübner es in seiner Eröffnungsrede am Donnerstag, kurz nach 11:00 Uhr ausführte: Auch der Kenner, der Hübner ohne Zweifel ausgewiesenermaßen ist, findet eine derartige Vielfalt vor, daß er trotz reichhaltiger Erfahrung immer wieder auf Fahrzeuge stößt, die er noch nie gesehen hat.

Ein reichhaltiges Angebot an zum Verkauf stehenden Fahrzeugen, Teilen, Zubehör, Kleidung und Dienstleistungen lassen keine Wünsche der Besucher und Interessenten offen. Und wieder gehen etliche gute, teure und kostspielige Fahrzeuge „über den Tisch“, sei es nun bei den Versteigerungen von COYs oder bei den großen einschlägigen Händlern wie Aaldering, Brummen, oder bei den Privatanbietern auf dem „Schnäppchenmarkt“ des Freigeländes, wo es vom VW-Bulli über den Citroen CX, den Bentley oder gar den seltenen Auburn fast alles gab. Wem das nicht reichte, konnte sich in den Hallen an Alt- und Youngtimern reichlich bedienen. Oder, weil günstiger, einfach sattsehen.

Mein Videoclip zur Veranstaltung : https://youtu.be/05hgSHqkWx4

Nachstehend eine „kleine“ Auswahl der ausgestellten Fahrzeuge und Bilder von der Eröffnung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen